k800_p1000187
Wohin führt dein Weg?

 

Geh deinen eigenen Weg…

…und nimm dazu Menschen mit, denen es ähnlich geht, die Lust haben sich selbst kennen zu lernen und zu das Leben zu spüren.

Wir geben dir an diesen Abenden den Raum und die Zeit, herauszutreten aus dem Alltäglichen und hineinzugehen ins Sein.

Unsere gemeinsame Zeit nutzen wir um uns auszutauschen, uns weiter zu entwickeln und um einfach mal nur zu sein, mit allem was ist. Die geschützte Atmosphäre unter Gleichgesinnten dient dazu, Dich selbst wahrzunehmen, spielerisch Neues auszuprobieren und das Leben in seiner ganzen Vielfalt zu erfahren. Durch das bewusste regelmäßige Eintauchen und Rückverbinden in das Feld der Achtsamkeit wirst du liebevoller mit dir selbst und Anderen, was sich in deinen Alltag überträgt.

Hier kannst Du

  • dir selbst bewusst werden
  • still sein und dir zuhören
  • Klarheit bekommen über das was dich bewegt, was du willst und wofür du dich begeisterst
  • deine Ziele und die dazugehörigen ersten Schritte erkennen
  • dich sicherer und wohler im Umgang mit anderen Menschen zu fühlen
  • über dich selbst hinaus wachsen
  • dich mit anderen verbinden
  • dir etwas Gutes tun und Lebensfreude erfahren

Die Selbsterfahrungsabende bieten dir eine gute Möglichkeit uns und unsere Arbeit kennen zu lernen bevor du dich für ein größeres Seminar etc. bei uns entscheidest.

Um das gute Gefühl nach einem wunderschönen Seminar oder ähnlichem länger zu halten und dein tägliches Leben neu auszurichten ist es hilfreich sich in kurzen Abständen mit einer hohen Energie zu verbinden. Die Gruppenabende bieten dir die Möglichkeit, das Erlebte im Alltag lebendig zu halten und weiter deinen eigenen Weg zu gehen.

Wir Er -Fahren ein ganzheitliches Leben mit Hilfe von Körper, Geist und Seele, wir nehmen wahr was ist,  öffnen uns so gut es geht in Hingabe um das Anzunehmen was ist. Diese Annahme und letztendlich das Vertrauen in die Vollkommenheit ist der Weg und das Ziel eines erfüllten Lebens.

Die anderen Teilnehmer unterstützen dich in deinem Erleben durch ihr Anderssein, Übungspartner und als Stütze damit der geschützte Raum bestehen bleibt.

Zu den Methoden zählen Redekreise, Entspannungstechniken, Körperübungen, schamanische Reisen, Naturerfahrungen, Spiele, Musizieren und Begegnung.

Die Themen umfassen all das was du einbringst.

 In der Regel treffen wir uns am vierten Freitag im Monat

Beginn um 19:00

Die Teilnahmegebühr ist nach dem Flow Prinzip.

Anmeldung