Dark-basementWahrscheinlich kennst du das, du fühlst dich an einem Ort besonders wohl zu fühlen und woanders hast du das Gefühl unruhig oder ängstlich zu sein und einfach ein komisches Gefühl im Bauch zu haben. Das kann daran liegen, dass an diesem Ort schwere, disharmonische Energien, die zum Beispiel durch Streit, Gewalt oder einen Todesfall etc. darin hängen geblieben sind. Es kann sogar sein, dass verstorbene Seelen, die ihren Weg noch nicht ins Licht gefunden haben, darin festsitzen. Je älter ein Haus ist, desto mehr Geschichte steckt in ihm fest.

Jedes Wort, jede Tat hat eine Auswirkung, auch auf die Umgebung in der wir uns aufhalten.

Wann ist es sinnvoll eine schamanische Raumreinigung durchzuführen?

Es gibt gute Gründe / Anlässe für eine energetische Raumreinigung, beispielsweise bei

  • einem Umzug
  • nach einem Todesfall
  • nach einer Trennung
  • nach einer Krise
  • bei einer Neueröffnung
  • bei einem Lebensübergang
  • zur Steigerung des Wohlbefindens
  • bei Wunsch nach mehr Klarheit und Energie

 

Was ist eine schamanische Raumreinigung?
In einer schamanischen Raumreinigung gehen wir in deine Räume, Praxis oder dein Büro und reinigen sie von schweren, negativen Energien. Anschließend laden wir die gewünschten Gefühle / Stimmungen in diese Räume ein.

Eine energetische Raumreinigung nimmt je nach der Größe der Räumlichkeiten mehrere Stunden in Anspruch. Es ist sinnvoll, dass du dir schon im Vorfeld Gedanken darüber machst welche Energie du in welchem Raum haben möchtest, z.B. Ruhe im Schlafzimmer, Zusammengehörigkeitsgefühl in der Wohnküche…